Ihr unabhängiges Verbrauchermagazin für Produkttests
Elektrotacker Testberichte

Elektrotacker Bosch PTK 3,6 LI Test


Info
Einsatzgebiet
Qualität
Nutzerfreundlichkeit
Fazit



Info


Der Bosch PTK 3,6 LI ist ein hervorragend verarbeiteter Elektrotacker, der mit Lithium-Ionen-Akku, Ladestation und 1000 Klammern geliefert wird. Das Gerät schafft 30 Schuss pro Minute, besitzt keine Schlagkraftreduzierung und wiegt 0,8 Kilogramm. Im Vergleich mit vier anderen Elektrotackern haben wir ihn aufgrund seiner guten Qualität als Testsieger gekürt.

Einsatzgebiet


Der Bosch PTK 3,6 LI lässt sich universell und vielfältig einsetzen, was dank des langlebigen Akkus überall barrierefrei möglich ist. Das Gerät verschießt Klammern mit viel Kraft und lässt sich bei einem Gewicht von 0,8 Kg über längere Zeit auch kopfüber halten.

4 Sterne

Qualität


Der Elektrotacker von Bosch ist ordentlich verarbeitet und fühlt sich sehr wertig an. Er überzeugt mit geringen Spaltmaßen, einfacher Auflademöglichkeit und sauber verarbeiteten Materialien. Wir haben bisher eine vorbildliche Langlebigkeit und durchwegs sauber eingeschossene Klammern feststellen können.

5 Sterne

Nutzerfreundlichkeit


Das Klammern geschieht mit dem Gerät von Bosch einfach und schnell. Stets mit der gleichen Durchschlagskraft werden in guter Arbeitsgeschwindigkeit und ohne viel Kraftaufwand Klammern in sauber in verschiedenste Materialien geschossen. Das geringe Gewicht, der gummierte Griff und die Ladestandsanzeige vereinfachen das Arbeiten.

4.5 Sterne

Fazit


Dieser qualitativ hochwertige Elektrotacker von Bosch erfüllt all unsere Anforderungen und sichert sich den Testsieg. Das Gerät überzeugt durch solide Ausstattung, sinnvolles Design und einfache Handhabung. Wer ein einfaches, leicht handzuhabendes Gerät für vielfältige Aufgaben sucht, kann bedenkenlos zugreifen.

Novus J 105 Test


Info
Einsatzgebiet
Qualität
Nutzerfreundlichkeit
Fazit



Info


Der Elektrotacker Novus J 105 ist ein vielseitig einsetzbares Gerät, das Klammern von 6 - 14 mm und Nägel von 16 mm verarbeiten kann. Im Netzbetrieb wird bei einer Leistung von 200 Watt eine Schussfolge von 20 erreicht. Das Gerät verfügt über eine Schlagkraftreduzierung und wiegt 1,2 Kg.

Einsatzgebiet


Im Netzbetrieb lassen sich bei gleichbleibender Leistung und ohne Nachladen Klammern in Papier, Textilien und Holz verschießen. Zudem besteht die Möglichkeit Nägel zu verarbeiten, was den Einsatzbereich erweitert. Ein praktischer Distanzhalter vereinfacht sich wiederholende und gleichbleibende Arbeitseinsätze.

5 Sterne

Qualität


Sauber verarbeitet und auf Langlebigkeit ausgelegt, überzeugt der Novus J 105 Elektrotacker in unserem Test. Die verarbeiteten Klammern und Nägel finden in weichen Materialien ausreichend Halt. Die Auslösesicherung und das Klammersichtfenster unterstützen sinnvoll beim Arbeiten.

4 Sterne

Nutzerfreundlichkeit


Dank Distanzhalter ist präzises Klammern möglich. Eine Express-Störungsbeseitung ermöglicht schnelles Lösen von verklemmten Klammern. Das Gerät ist angemessen leicht und liegt gut in der Hand, dadurch kann es über einen längeren Zeitraum ermüdungsfrei genutzt werden.

4 Sterne

Fazit


Der gut verarbeitete Elektrotacker von Novus lässt sich vielfältig einsetzen. Klammern und Nägel werden in weichen Materialien (kein Hartholz) gut verarbeitet. Sinnvolle Funktionen, wie der Distanzhalter und das Klammersichtfenster vervollständigen den rundum guten Eindruck dieses Gerätes.

Elektrotacker Skil 8200 AC Test


Info
Einsatzgebiet
Qualität
Nutzerfreundlichkeit
Fazit



Info


Der netzbetriebene Elektrotacker Skil 8200 AC bringt eine Leistung von 230 Watt und schafft 20 Klammern von bis zu 16 mm Länge pro Minute. Das Gerät besitzt eine praktische Schlagkraftreduzierung und wiegt 1 Kilogramm. Im Lieferunmfang ist das 6m Kabel, mit dem Sie das Gerät vielfältig einsetzen können.

Einsatzgebiet


Das einfach zu greifende Gerät bringt einige Vorteile für ein umfangreiches Einsatzgebiet mit sich. Zuerst ist das 6m lange Netzkabel hervorzuheben, das den Elektrotacker von Skil fast so flexibel wie einen Akkutacker nutzen lässt. Zudem sind die Schlagkraftreduzierung und die Möglichkeit, Nägel zu verarbeiten zwei weitere Pluspunkte, die sich auch im guten Gesamteindruck wiederspiegeln.

4 Sterne

Qualität


Gute Verarbeitung und lange Haltbarkeit überzeugen in unserem Test. Wir bescheinigen dem Elektrotacker von Skil außerdem eine ausreichende Schlagkraft und hochwertige Einschüsse der Klammern und Nägel - bei korrekter Haltung des Gerätes. Gefallen hat uns auch der Softgrip und das umfangreiche, 1500-teilige Zubehör in guter Qualität. Damit können Sie sofort loslegen.

4 Sterne

Nutzerfreundlichkeit


Eins vorweg: Der recht hoch angesetzte Griff erfordert ein kurze Eingewöhnungszeit, bevor die Klammern und Nägel präzise ihren Weg ins Material finden. Darüberhinaus ist das Gerät von Skil universell einsetzbar. Die Schlagkraftreduzierung lässt (geringe) Änderungen im Durchschlag zu und der Sicherheitsschalter verhindert verlässlich ungewolltes Auslösen.

3 Sterne

Fazit


Wir haben einen tollen Elektrotacker von Skil getestet, der im privaten Bereich vielseitig einsetzbar ist und mit seinem 1500-teiligen Zubehör sofort einsatzbereit ist. Im schicken Koffer und mit gummierten Griff lässt es sich überall und bequem arbeiten. Durch das 6m lange Netzkabel kommt die Handhabung fast einem Akkutacker gleich.

Elektrotacker Powerplus POW737 Test


Info
Einsatzgebiet
Qualität
Nutzerfreundlichkeit
Fazit



Info


In unserem Elektrotacker Test hebt sich der Powerplus POW737 als preisgünstiges Modell mit einer Leistung von 460 Watt hervor. Klammern von bis zu 16 mm Länge werden mit 20 Schuss pro Minute und gleichbleibender Schlagkraft verarbeitet. Das Gerät wiegt 1,8 Kg und wird mit einem 300-teiligen Zubehörpaket angeboten.

Einsatzgebiet


Der Powerplus POW737 kann Klammern und Nägel verarbeiten, was ihn zu einem vielseitig einsetzbaren Werkzeug macht. Dank Netzbetrieb ist die Leistung gleichbleibend und die Aufnahmekapazität von 100 Klammern oder Nägeln lässt durchgängiges Arbeiten zu.

4 Sterne

Qualität


Die Verarbeitung des Gerätes ist angemessen, die mitgelieferten Arbeitsmaterialien hingegen sind nur dürftig verwertbar. Recht grobe Spaltmaße haben keinen direkten Einfluss auf die Arbeitsleistung, runden das Gesamtbild aber der Bewertung entsprechend ab.

3 Sterne

Nutzerfreundlichkeit


Grundsätzlich ein zu empfehlendes Gerät, das einfachen Ansprüchen gerecht wird. Mit gummiertem Griff und leichter Nachfüllmöglichkeit von Klammern und Nägeln arbeitet es sich recht angenehm. Das hohe Gewicht und das 2,4 m lange (kurze) Kabel schränken etwas ein.

3 Sterne

Fazit


Der Elektrotacker Powerplus POW737 ist ein preisgünstiges Gerät, das einfachen Ansprüchen gerecht wird. Neben dem relativ hohen Gewicht und dem kurzen Netzkabel überzeugen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Klammer- und Nagelverarbeitung und gleichbleibende Leistung über den kompletten Zeitraum hinweg lassen uns eine Kaufempfehlung für Hobbyanwender aussprechen.

Platz 1
Bosch PTK 3,6 LI
Testergebnis
Zum Angebot
Platz 2
Novus J 105
Testergebnis
Zum Angebot
Platz 3
Skil 8200 AC
Testergebnis
Zum Angebot
Platz 4
Powerplus POW737
Testergebnis
Zum Angebot